Donnerstag, 8. Januar 2009

Was der Ernst mailt...

Liebe mail-Empfänger,

mit meinem neuen literarisch-kabarettistischen Soloprogramm "Was der Berg ruft..." präsentiere ich ein satirisch-alpines Panoptikum voll höchst amüsanter und rarer Fundstücke rund um die Menschen im Gebirge. Dabei soll dem Alpinismus auch ein wenig augenzwinkernd der Bierernst ausgetrieben werden, mit dem ihn die "Helden der Zunft" so zahlreich ausstatteten.
Nach langer Zeit bin ich mal wieder in Tittmoning, und zwar am Donnerstag, den 22. Januar 2009 um 20.00 Uhr im Stadtsaal im Braugasthof im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Buch-Genuss Plus".

Karten gibt es im Vorverkauf im Schreibwarengeschäft Jutta Schuster, Stadtplatz 43, Tittmoning (Telefon: 08683/372) und an der Abendkasse ab 19.00 Uhr, Eintritt € 10,00 auf allen Plätzen.
Die Veranstalter, der Deutsche Alpenverein, Sektion Tittmoning, die Bücherei St. Laurentius in Tittmoning und ich würden uns freuen, wenn Sie Lust und Zeit haben, mit mir einen Blick in mein spezielles "Gipfelbuch" zu werfen. Mit so manchem literarisch-kabarettistischen Programm habe ich ja schon versucht, Land und Leuten meiner oberbayerischen Heimat nachzuspüren. Nun also erstmals auch den Bergen, die hier mitten in der Landschaft herumstehen und nicht nur gut sind für Abenteuergeschichten. Denn es menschelt eben nicht nur im Tal, auch weiter oben entfaltet sich der Mensch, mit allem was ihn ausmacht.Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Wanderung durch die Niederungen in den Höhen, zu heiter-satirischem aber auch schwarz-humorigem über Höhenluft, Gipfel und Abgründe...Wer sich den "Aufstieg" zum Stadtsaal im Tittmoninger Braugasthof zutraut, ist herzlich eingeladen; Die "Litera-Tour" ist auch für Anfänger geeignet und findet natürlich bei jeder Witterung statt...Wir freuen uns auf Sie - vielleicht haben Sie auch Gelegenheit, diese Information weiterzugeben, das wär ganz besonders nett - Danke!
Weitere Informationen und viele Bilder unter www.ernstjani.de
Herzliche Grüße!
Ernst Jani

Keine Kommentare:

Kommentar posten