Freitag, 30. Mai 2008

Da brat mir einer 'nen Storch ...

... da fahr ich mit erst halboffenen Augen heute zur Arbeit bis mir kurz nach Engelsberg im Feld etwas die Augen aufreißt - ein Storch im Feld neben der Straße. Bis ich das Auto umgedreht hatte und die Kamera unterm Beifahrersitz rausgekramt hatte, warens schon zwei. Fluchend, dass ich kein besseres Objektiv habe (MENNO!! Kann mir bitte jemand die 1000,- Mücken schenken?) bin ich vorsichtig ran, traute mich aber nicht ins Feld, da der Bauernhof direkt hinter mir war und kennt man doch die Bauern und Betreten ihrer Felder!!) und knipste (fotografieren kann man das in diesem Fall nicht nennen) daher sind die Fotos nicht toll....bis ich soweit war, waren es drei Störche und als ich die Kamera wieder wegepackt hatte, bereits vier (!!!) War ein einmaliges Erlebnis, habe noch nie Störche in Engelsberg gesehen. Beissen tut MICH ja keiner, hahahaha!


Keine Kommentare:

Kommentar posten